https://www.googletagmanager.com/gtag/js?id=UA-122609686-1

Als Parfümhersteller verfügen wir über eine breite Palette von Produkten für das Parfümieren der Wohnung, unter denen man von Mikado Duststäbchen bis hin zu Aroma-Diffusern einschließlich katalytischer Lampen alles finden kann. Wenn du nicht weißt, was eine katalytische Lampe ist, es ist die Kombination zwischen Wohnungsduft und Gesundheit.

 

Was ist eine katalytische Lampe?

Wenn wir das Wort katalytische Lampe hören, denken wir an ein extravagantes Beleuchtungsobjekt, aber es ist ein Lufterfrischer für zu Hause, der aus dem 20. Jahrhundert stammt.

Dieser Lampentyp wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Reinigung der Luft in Krankenhäusern entwickelt.

Der Apotheker Maurice Berger hat diese neue Art der Luftreinigung in Krankenhäusern geschaffen und nach seinem Erfolg eine eigene Marke von katalytischen Lampen, die Berger-Lampen, entwickelt, die von der Öffentlichkeit sehr gut aufgenommen wurden.

Katalytische Lampen sind Raumlufterfrischer, die nicht nur die Raumluft parfümieren, sondern sie auch von Staubmilben, Schimmel, Bakterien usw. reinigen.

Durch die Art und Weise, wie diese Lampen ein angenehmes Raumklima schaffen, werden die Moleküle von schlechten Gerüchen wie Staub oder Tabakrauch aufgespalten, in reinen Sauerstoff umgewandelt und hinterlassen im ganzen Raum einen tollen Duft.

 

Reinige die Luft in deinem Haus

Diese Art von Lufterfrischern wird für Häuser in großen Städten empfohlen, in denen die Luftverschmutzung sehr hoch ist, da sie zu ihrer Bekämpfung beitragen kann, indem sie die Luft im Haus säubert.

Katalytische Lampen sind in der Lage, verschmutzte und giftige Luft in saubere und gesunde Luft umzuwandeln, daher der Grund für ihre Entstehung in Krankenhäusern.

 

Wie funktioniert eine katalytische Lampe?

Diese Lampen bestehen aus einer Glasflasche, in die das flüssige Aroma eingeführt wird, einer Schnur, einem Stein und einer Fassung.

Betrieb einer katalytischen Lampe in Schritten:

  1. Der erste Schritt vor der Inbetriebnahme der katalytischen Lampe besteht darin, sie zu öffnen und die im Inneren befindliche Schnur herauszunehmen.
  2. Nach dem Öffnen der Flasche wird die Essenz in die Flasche gefüllt. Es ist wichtig, dass die verwendete Essenz speziell für die katalytische Lampe ist, da sie sonst durch die falsche Verwendung des richtigen Produkts beschädigt werden könnte.
  3. Wenn sich die Essenz im Inneren der Lampe befindet, wird die Schnur wieder in das Innere der Lampe eingeführt und sie wird geschlossen. Lass die Schnur und den Stein etwa 30 Minuten lang einweichen, es ist wichtig, dass sie sich gut mit der Essenz vollsaugen, damit der Lufterfrischer richtig funktioniert.
  4. Mit einem Feuerzeug wird der Stein, der sich außerhalb der Glasflasche befindet, angezündet und etwa 2 Minuten lang brennen gelassen.
  5. Wenn diese zwei Minuten vorbei sind, machen wir ihn aus und decken ihn mit dem Gitter ab.

*Um die Essenz zu wechseln, sobald wir unsere aufgebraucht haben, ist es wichtig, eine Reinigungsessenz zu kaufen, die dazu dient, den Rest des vorherigen Geruchs zu beseitigen.

 

Ein originelles Geschenk

Wenn du zu den Menschen gehörst, die ihr Haus gerne mit einem perfekten Duft versehen haben, kann eine katalytische Lampe neben der gereinigten Luft auch der perfekte Lufterfrischer für dich sein.

Diese Lampen schaffen es, 80% der Bakterien und 89% der Staubmilben in etwa 3 Stunden aus der Luft zu eliminieren. Sie werden feststellen, dass sich die Atmosphäre in der Wohnung schon bald nach der Benutzung verändert.

Auf unserer Website sind verschiedene Arten von katalytischen Lampen sowie die speziellen Essenzen für diese Lampen zu finden.

Auf diesem Blog findest du Neuigkeiten über Parfüms und Raumklima.

Parfümhersteller – Vismaressence